Städte fotografieren – FFM Trip Fujifilm

Hi! Was geht? Vor zwei Tagen waren wir geschäftlich in Frankfurt und haben die Zeit noch kurz genutzt um ein paar schöne Aufnahmen von der Stadt zu machen…alles just for fun 🙂 Doch vielleicht kennt ihr das, man ist irgendwo und hat vielleicht schon ein Foto im Kopf was man machen möchte….und dann grauer Tag&Nebel oder Mittagssonne und harte Schatten. Egal wie, man ist oft einfach zur falschen Zeit am falschen Ort. Man kann nicht immer Glück haben! 😀

Aber egal, man muss einfach das Beste draus machen! Als wir in die Stadt fuhren war es so kurz vorm Regnen, alles Grau in Grau… in meiner Vorstellung hatte ich mir nen mörder Sonnenuntergang im Kopf mit rot angestrahlten Wolken volles Programm. Aber leider war das Gegenteil der Fall. Was macht man dann? Naja Improvisieren! Sich den Spaß nicht nehmen lassen! Wir sind einfach mal drauf los gelaufen und haben die Stadt erkunden und nen Abstecher in die U-Bahn gemacht. Motive gibts an jeder Ecke! Man muss sie nur sehen..

Irgendwann kam dann doch noch für ein paar Minuten die Sonne durch, dann heißt es einfach schnell sein und die Chance nutzen!

Naja was kann man also empfehlen beim Städte fotografieren? Erstens: Mach das Beste draus…Wetter, Equipment, Zeit..es ist nie alles optimal. Zweitens: Such dir Ecken, Plätze und Perspektiven welche DIR gefallen..eine coole Möglichkeit ist vorher Bilder der Stadt auf Insta zu checken und dir ein zwei Locations aufzuschreiben. Ich suche da immer nach Hashtags wie #visitfrankfurt oder #frankfurtliebe Drittens: Bildbearbeitung..je nachdem gibt der Tag nicht viel her an Licht. Durch etwas kreative Bildbearbeitung kannst du aber viel aus Bildern rausholen. Ich hab zum Beispiel viel in diesem Moody B/W Ton bearbeitet..einfach weil mir das Feeling gefällt.

Ideen und Presets findest du in meinem Shop: PRESETS 2018

Ein paar RAWs habe ich noch für dich, falls du mal ein Bild aus der GFX bearbeiten willst! Grüße bis Bald und danke Hannes und Markus für den coolen Tag!

RAW DOWNLOAD GFX50R

, , , , , , , markiert

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*